Komm an Bord!

MIT RÜCKENWIND INS BERUFSLEBEN!

Du willst jetzt so richtig durchstarten und Dich in die Fluten des Lebens werfen? Du suchst eine fundierte und zukunftsorientierte Ausbildung, in der Du anpacken und dabei stetig wachsen kannst? Du bist gerne Gastgeber? Du wünschst Dir eine freundschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe? Dann sollten wir uns kennenlernen!

UNSERE AUSBILDUNGSBERUFE

  • HOTELFACHMANN/-FRAU
  • KOCH/ KÖCHIN
  • FACHMANN/-FRAU FÜR RESTAURANT UND VERANSTALTUNGSGASTRONOMIE

UNSERE BENEFITS

  • mit unserem “Azubi Car” darfst Du zur Berufsschule fahren, wenn Du einen Führerschein besitzt
  • Du begibst Dich auf den Upstalsboom Weg und hast die Möglichkeit eine einzigartige Tour des Lebens zu bestreiten (z.B. den Kilimandscharo erklimmen oder auf Skiern zum Nordpol)
  • regelmäßige interne Mitarbeiter-Sportkurse
  • regelmäßiger Mitarbeiterstammtisch, bei dem Du Dich mit allen Kollegen aus dem Hotel austauschen kannst
  • persönliche Weiterentwicklungs-Workshops für Auszubildende wahrend der gesamten 3 Jahre
  • Du startest Deine Ausbildung mit zwei Wochen Einführung, hier wird Dir alles rund ums Hotel erklärt und gezeigt
  • bereits in Deiner Probezeit hast Du Anspruch auf Urlaub
  • kostenfreie Verpflegung in unserer Crew Lounge
  • kostenlose Uniform wird bei Ausbildungsbeginn gestellt
  • vergünstigter Urlaub via branchenspezifisches Buchungssystem in über 800 Hotels in D / A / CH
  • wir unterstützen Dich aktiv bei der Wohnungssuche

Die Tour des Lebens

In einer Familie erhalten die Kleinsten die größte Aufmerksamkeit – warum sollte dies nicht auch in einem Unternehmen so sein?! Genau das dachte sich unser Geschäftsführer Bodo Janssen, als er im Januar 2015 zum ersten Mal seine Idee von „Die Tour des Lebens“ vorstellte.

Kinder und Jugendliche bekommen bis zu ihrem 18. Geburtstag mehrere tausend Male gesagt, was sie alles nicht können. Jedoch sollte ein Umdenken geschehen und hervorgehoben werden, was junge Menschen alles können.

Vorurteile, die jungen Menschen oft entgegen gebracht werden, gilt es zu durchbrechen, indem wir an unsere Auszubildenden glauben und ihnen Chancen geben.

Die „Tour des Lebens“ ist heute ein fester Bestandteil des Ausbildungsprogrammes bei uns. Wir möchten unseren Auszubildenden zeigen, wozu sie in der Lage sind, dass sie über ihren Schatten springen können und ihnen Mut machen. Zukünftig ist die Tour des Lebens alle zwei Jahre geplant.

Mit anderen Azubis den Kilimandscharo besteigen, den Gletschergipfel Newtontoppen bezwingen oder in Ruanda gemeinnützig tätig werden: Auch DU hast die Möglichkeit Dich auf deine ganz eigene Tour des Lebens zu begeben.

Tour des Lebens I - Unsere Kili-Rockstars auf dem Gipfel des Kilimandscharos

https://vimeo.com/231378748

 

Tour des Lebens II - Unsere Polar-Rockstars auf dem Weg zum Gletschergipfel Newtontoppen

https://www.youtube.com/watch?v=e7JWxx83pfk

 

Tour des Lebens III - Unsere Gikonko Rockstars in Ruanda

https://www.youtube.com/watch?v=hTllT7yO3Gg

Die fetzenbude

Ein weiteres Projekt mit welchem wir die Eigenständigkeit unserer Azubis fördern ist unsere "fetzenbude".

Die "fetzenbude" - im Paviliion vor unserem Haus - wird von unseren Azubis in Eigenregie bewirtschaftet, natürlich mit Begleitung vom Küchen-Team, wenn gewünscht.

In der "fetzenbude" bereiten unsere Azuibs die "fetzen-Tüffel" zu: Eine Ba­ckk­artoffel, die frisch zubereitet und mit vielen, leckeren Toppings gekürt wird! Der köstliche Pulled-Pork-Burger ist natürlich immer noch a­uf dem Menü zu finden, gen­au wie die beliebten Fries und die erfrischenden Getränke von fritz-kola.